Hundepullover für den Tierschutz I

 

Allem voran wollte ich etwas für den Freundeskreis BrunoPet e.V., der sich der Tierschutzarbeit in Rumänien verschrieben hat, tun und kam auf die Idee, einen Hundepullover nach Maß zu versteigern. Der Höchstbietende bekommt einen Pullover für seinen Hund und der Erlöß der Versteigerung geht zu 100 % an Bruno Pet.

 

Netter Nebeneffekt für mich, dass ich das Projekt "Hundepullover stricken" endlich in Angriff nehme und meine Ideen dazu ausprobieren kann.

 

Die Aktion ist auch diesen Winter 2017 noch aktuell!


Oma hat bereits 2 - 3 x für einen Hund gestrickt, aber ich hatte noch ein paar andere Ideen zur Umsetzung im Kopf, z.B. wollte ich unbedingt einen Kragen, und war sehr gespannt, wie und ob diese funktionieren.

 

Suki musste direkt mal probetragen, obwohl dieser für sie etwa eine Nummer zu groß ist, aber grob scheint es hinzuhauen.

Außerdem ist der Pullover für einen Rüden, ich habe das Unterteil extra kurz gestrickt, damit nichts im Weg ist :D

 

Nu heißt es abwarten, ob dem rechtmäßigen Besitzer der Pullover sitzt und sich bewährt.