Produkttesterin Madam Meff

 

  Eigentlich wollte ich nur schnell die fertige Babydecke (extra groß) fotografieren, ehe sie auf Reisen zu ihrem Besitzer geht...

 

[keine Sorge an alle Nichthundehalter: hier werden nicht alle Strickstücke den Hunden zum Testen hingelegt. Die Kundin der Decke ist selber Hundehalterin und mir sehr gut bekannt. ;) ]

 

... aber irgendwie haben alle Hunde die ich kenne, inklusive unserer eigenen, einen besonderen Riecher dafür, wenn irgendwo ein neues bequemes Plätzchen auftaucht.

Kaum lag die Decke auf dem Boden, befand sich auch schon unser Besuchshund Madam Meff  (ein BPchen vom Freundeskreis BrunoPet e.V.) auf ihr.


Aber so ein unabhängiges Urteil eines äußerst kritischen Testpublikums ist ja auch viel wert.

 

Anscheinend ist Meffis Urteil positiv ausgefallen, denn sie war kaum von der Decke zu bewegen.

Aber mit in den Karton kam sie dann doch nicht.

 

Ich musste ihr nur versprechen, dass der erste Hundemantel ihr gewiss sein wird, sobald wir so etwas testen werden.